Lage von Vent

Vent ist ein Bergsteigerdorf am Ende des Ötztals, dem längsten Seitental des Inntals und liegt auf 1900m. Vent ist ein Bestandteil der Gemeinde Sölden und etwa 20 Kilometer davon entfernt. Durch diese räumliche Abgeschiedenheit, vor allem weil es damals noch keine befestigte Straße in den vorderen Teil des Tals gegeben hat, wurde im Jahr 1932 die Freiwillige Feuerwehr Vent gegründet. Auch wenn mit den Jahren eine hervorragende Infrastruktur nach Sölden gebaut wurde, ist es für Vent unerlässlich eine eigene Feuerwehr zum Erstangriff vor Ort zu haben.